04.05.2014
 
 
Ursprung des Lebens

Reinhold Sack hat es geschafft selbst mal in die Höhle zu steigen. Diese ist nur zwei Mal im Jahr für einige Tage geöffnet und steht dann hauptsächlich für wissenschaftliche Untersuchungen zur Verfügung.

Durch Vermittlung von Klaus Wittmann, einem bekannten Journalisten ist es Reinhold gelungen sich mit Franz Hösle, dem Stollenexperten zu einem abenteuerlichen Besuch der Höhle zu treffen. Da die Höhle vor Jahrzehnten als Heilbad mit Jodwasserbehandlung in Betrieb war, ist es für mich wichtig etwas von dem Jodwasser, welches als das reinste Jodwasser in Deutschland gilt zu bekommen.

In meiner Praxis kann ich austesten für wen und bei welchen körperlichen Dysbalancen das Wasser hilfreich sein kann.

Einige Tage nach meinem Besuch war das ZDF Fernsehen in der Höhle und wird einen Bericht für die Sendung Terra X bringen .
 
09.02.2015
  
Bei der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Memmingen, wurden wieder einmal Sigrid und Reinhold Sack geehrt.

Sigrid wurde Weltmeisterin im Bankdrücken, Reinhold wurde Weltmeister im Bankdrücken und im Kraftdreikanmpf.

Auf dem Foto von links nach rechts. Sigrid Sack, Reinhold Sack, Prof.Dr. Schwarz, Sportreferent der Stadt Memmingen und Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger